Basisausbildung

Es schläft ein Lied in jedem Kind

Instrumentale Entwicklungsimpulse

BEGABUNG

als Motivation

Die Musikakademie diapason bietet die „Instrumentale Frühförderung“ als Begabtenförderung an, wobei die Kinesis-Methode diese Spezialisierung mit dem Instrument unterstützt.  In dem Gruppenunterricht experimentieren die Kinder unbekümmert mit den Instrumenten und schwingen sich auf das Streichinstrument ein, was sie gewählt haben. Damit geht noch nicht die Erwartung an das häusliche Üben einher. Erst wenn die Kinesis-LehrerIn bemerkt, dass das Kind eine gezieltere Anleitung im Umgang mit dem Instrument haben möchte, kommt durch die Absprache mit den Eltern der Einzelunterricht hinzu. 

  • YouTube Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

© 2020 by Musikakademie diapason