Die Zeiten verändern sich-die Zeit verändert dich!

Unter diesem Motto wird am 17.07. um 16.00 Uhr auf der Freilichtbühne unser diapason-Konzert stattfinden. Coronabedingt ist diese Möglichkeit auch für unsere jüngsten SpielerInnen, die noch nie auf einer solchen öffentlichen Bühne standhalten mussten, ein wunderbarer Einstieg. Mitten in den erfahrenen Kinesis-Gruppen dürfen sie sich in einem ungewohnten bezaubernden Moment erleben, der von ihnen ihr Bestes verlangt - was ja bekanntlich für jeden etwas anderes ist.

Den Weg auf die Bühne haben wir mit dem ersten Vorspiel vorbereitet. Am kommenden Samstag wird nun die Kamera dabei sein, damit Ihre Kinder ein weiteres Dokument ihrer Weiterentwicklung in ihr akustisches Album bekommen. Würdigen Sie Ihre Kinder für diese Anstrengung mit uns, denn wir erleben sie hochkonzentriert und mit dem nötigen Lampenfieber, womit sie durch ihre Auftritte lernen, immer besser umzugehen. Auch wer noch nicht, oder nicht spielen will, bekommt immer wieder die Möglichkeit, sich in der Öffentlichkeit zu erproben. Die Freiwilligkeit steht neben der erarbeiteten Leistung natürlich an erster Stelle.

In diesem Sinne, macht euch schön und genießt am kommenden Samstag auch ein wenig diesen besonderen Moment!


Herzliche, erwartungsfrohe Grüße!


Ute Frenzel mit dem ganzen Team

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Marla mit Welt.jpg
Richard als Papagei mit Cello.jpg