Unterrichtsinformation Februar 2022

Liebe Eltern, 


aus aktuellem Anlass ist es mir ein tiefes Anliegen, Ihnen diese Informationen zu schicken. 


In einem meiner Unterrichtsstunden hatte ich ein Kind mit deutlichen Erkältungssymptomen. Danach bekam ich von den Eltern die Nachricht, dass sich die Erkältung als Corona-positiv herausgestellt hat.  


Laut Anruf des Gesundheitsamtes bei mir kann ich seit Montag leider meinen Unterricht nicht ausführen, obwohl ich negativ getestet bin und mich auch ganz gesund fühle.  

Dies gilt so lange, bis ich bis zu 7 Tage nach dem PCR-Test des betroffenen Kindes negativ getestet bin. 


Wir befinden uns alle in einer Unsicherheit, die wir gemeinsam versuchen müssen so vorteilhaft wie möglich auszubalancieren. Jedoch können Sie bewusst entscheiden, dass Kinder mit Erkältungssymptomen nicht zum Unterricht gehen. Das ist ein wichtiger und der natürlichste Schutz, mit dem wir auf uns und unsere Mitmenschen achten können. 

 

Leider geht es mir nun so, dass ich laut Vorschrift bei bester Gesundheit auch den gesunden Schüler*innen den Unterricht versagen muss. 


Haben Sie bitte Vertrauen, dass Ihre Kinder den Anschluss nicht verlieren, wenn Sie die Gesundheit als oberstes Gebot nehmen und dadurch ein Unterricht versäumt wird. 


Auch wenn nicht für alle der Online-Unterricht vorteilhaft oder möglich ist in Hinblick auf verschiedenste Aspekte, bitte ich darum, dass sich meine Schüler*innen mit mir in Verbindung setzen, um mitzuteilen ob sie auf diese Möglichkeit zurückgreifen wollen. 


Die Registerproben für die 2. Geigen entfallen, aber die Gesamtprobe am Samstag findet statt und ist für alle verbindlich. 


Wir wünschen allen Geduld, gute Gedanken und mutige Entscheidungen.



Herzliche Grüße auch im Namen des gesamten diapason-Teams,


Carmen Schreer

Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Marla mit Welt.jpg
Richard als Papagei mit Cello.jpg