Verein zur Förderung junger Streichinstrumentalisten e. V. 

- gegründet 1994 -

Für die Gründer war es "Liebe auf den ersten Blick", als die Geigenpädagogen Riza Yildiz und Ute Frenzel das diapason-Unterrichtsmodell von "hohem Niveau ohne Stress und Drill" (BNN vom 10.03.1994) aus der Taufe hoben. Eine große Zahl von PreisträgerInnen beim "Jugend Musiziert"-Wettbewerb sowie eine Reihe aus der diapason Musikakademie hervorgegangener junger erfolgreicher Berufsmusiker belegen den hohen Wirkungsgrad. 

Mitgetragen wird dieser Erfolg durch die bewusst gelebte Gemeinschaft zwischen Lehrkräften, SchülernInnen und Eltern. Hier setzt der Förderverein gezielt an, zum Beispiel durch Einwerbung von Spenden für Schülerstipendien und tatkräftige Hilfe im organisatorischen Bereich, insbesondere bei öffentlichen Konzerten. 

Sie helfen durch Ihren Mitgliedsbeitritt, die Existenz der diapason Musikakademie heute und in Zukunft mit abzusichern. Mit einem Jahresbeitrag von 40,00 EUR / Person sind Sie dabei!

Geldspenden nehmen wir ebenso dankend entgegen und werden selbstverständlich auf Wunsch entsprechende Spendenbescheinigung für's Finanzamt ausstellen. 

Anruf genügt und wir sorgen uns um den Rest!

Vorsitzender Hans-Michael Bender

Kantstraße 8
Kolpingplatz
D-76137 Karlsruhe

Tel 0721 -9 20 49 90 - 93
Fax 0721 - 9 20 49 95

mail: info@bender-und-kollegen.de

Vorsitzender: Hans-Michael Bender, Rechtsanwalt; Stv. Vorsitzender: Prof. Dr. Matthias Weller​

Kuratorium: Prof. Fany Solter, Prof. Sontraud Speidel, Prof. Martin Ostertag, Prof. Josef Rissin, Dr. Michael Heck, Ralph Ganz, Prof. Dr. Hermann J. Wilske

  • Black YouTube Icon
  • Facebook Basic Black
  • Twitter Basic Black

© 2016 by Musikakademie diapason. Proudly created with Wix.com